Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Datenschutzerklärung Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Beamte - Seite 15

Bewertungen: 23
Auf Facebook teilen
Beamtenblut
Kategorie: Beamte

Wussten Sie schon, dass Tierärzte Hunde und Katzen neuerdings mit Beamtenblut einschläfern lassen?

Bewertungen: 12
Auf Facebook teilen
Geschäftsgang
Kategorie: Beamte

Warum gibt es auf Toiletten, die von Beamten benutzt werden, immer dreilagiges Klopapier? Laut Dienstordnung erfordert jeder Geschäftsgang ein Original und zwei Durchschläge.

Bewertungen: 23
Auf Facebook teilen
Schwere Arbeit
Kategorie: Beamte

"Ist Ihre Arbeit eigentlich schwer?" wird ein Beamter gefragt. - "Nein", gesteht er, "aber sie ist doch ein Störfaktor zwischen Kur, Nachkur, Urlaub, Feiertagen, Wochenenden, Betriebsausflügen,..."

Bewertungen: 48
Auf Facebook teilen
Gymnasium
Kategorie: Beamte

Finden zwei Polizeibeamte eine Leiche vor einem Gymnasium. Fragt der eine den anderen: "Du, wie schreibt man denn Gymnasium?" Der andere überlegt und sagt: "Schleppen wir ihn zur Post!"

Bewertungen: 14
Auf Facebook teilen
Anspruch
Kategorie: Beamte

Warum haben Beamte keinen Anspruch auf Arbeitslosenunterstützung? Dafür müssten sie schon mal gearbeitet haben...

Bewertungen: 9
Auf Facebook teilen
Schnecke
Kategorie: Beamte

Ein Politiker, ein Wissenschaftler und ein Beamter wollen zusammen Schnecken sammeln. Sie treffen sich alle drei am vereinbarten Ort und ziehen dann los. Nach einer halben Stunde kommt der Wissenschaftler mit 162 Schnecken zurück. Noch eine halbe Stunde später kommt der Politiker mit 87 Stück. Nun warten sie noch auf den Beamten. Nach drei Stunden kommt auch dieser endlich wieder. Er hat keine einzige Schnecke dabei. Die beiden anderen wundern sich und fragen ihn, wieso er nichts gesammelt hätte. Darauf der Beamte: "Das ist doch der Wahnsinn mit den Viechern! Ich seh ne Schnecke, bücke mich danach, und husch, ist sie weg"!

Bewertungen: 123
Auf Facebook teilen
Techniker und Manager
Kategorie: Beamte

Ein Mann fliegt einen Heissluftballon und merkt, dass er die

Orientierung verloren hat. Er reduziert seine Höhe und macht

schliesslich einen Mann am Boden aus. Er lässt den Ballon

noch weiter sinken und ruft:

"Entschuldigung, können Sie mir helfen? Ich versprach meinem

Freund, ihn vor einer halben Stunde zu treffen, aber ich weiss

nicht, wo ich mich befinde."

Der Mann am Boden sagt:

"Ja. Sie befinden sich in einem Heissluftballon.

Ihre Position ist zwischen 40 und 42 Grad nördliche Breite,

und zwischen 58 und 60 Grad westliche Länge."

"Sie müssen Ingenieur sein", sagt der Ballonfahrer.

"Bin ich", antwortet der Mann. "Wie haben Sie das gewusst?"

"Sehen Sie", sagt der Ballonfahrer, "alles, was Sie mir gesagt

haben, ist technisch korrekt, aber ich habe keine Ahnung, was

ich mit Ihren Informationen anfangen soll, und ich weiss immer

noch nicht, wo ich bin."

Der Ingenieur sagt hierauf: "Sie müssen ein Manager sein."

"Bin ich", antwortet der Ballonfahrer, "Wie haben Sie das gewusst?"

"Sehen Sie", sagt der Ingenieur, "Sie wissen nicht, wo Sie

sind, oder wohin Sie gehen. Sie haben ein Versprechen gegeben,

von dem Sie keine Ahnung haben, wie Sie es einhalten können, und

Sie erwarten, dass ich Ihnen dieses Problem löse. Tatsache ist:

Sie befinden sich in exakt derselben Position, in der Sie waren,

bevor wir uns getroffen haben, aber irgendwie ist jetzt alles

meine Schuld."

Bewertungen: 13
Auf Facebook teilen
Die Entscheidung
Kategorie: Beamte

Ein leitender Beamter verbringt seinen Urlaub auf einem Bauernhof. Nach drei Tagen Entspannung fängt er an sich zu langweilen. Er fragt den Bauern, ob dieser nicht Arbeit für ihn hätte. Der Bauer überlegt kurz und sagt dann: "Der Stall könnte mal ausgemistet werden!" (Insgeheim denkt er: 'Das wird nichts werden in den 14 Tagen, die der noch hier ist...')

Der Bauer fährt anschliessend zum Markt, um seine frischen Erdbeeren zu verkaufen. Als er nach drei Stunden nach Hause kommt ist der Stall bereits vollständig gemistet. Er denkt, unsere Staatsdiener scheinen ja wirklich belastbar zu sein.

Am nächsten Tag fragt der Gast erneut nach Arbeit. Der Bauer antwortet, er habe seine letzte Kartoffelernte noch im Keller. Der Gast möge diese doch mal sortieren. Die grossen in die Verkaufskisten und die kleinen in die Tierfutterkiste...

Am späten Abend kehrt der Bauer nach einer ausgiebigen Sauftour heim. Er denkt sich: 'Nun will ich doch mal schauen, ob dieser Gast schon mit seiner Arbeit fertig ist...'

Er geht in den Keller, nichts ist bisher gemacht. Dafür sieht er in der Ecke eine jämmerliche Gestalt mit einer Kartoffel in der Hand, die ständig schluchzt: "Ich bin seit 25 Jahren im Staatsdienst, ich habe immer treu gedient - warum muss ich jetzt eine Entscheidung treffen?!"

Bewertungen: 4
Auf Facebook teilen
Ungesund
Kategorie: Beamte

Karl ist auf der Behörde und klopft an die Tür. Keine Antwort. Nochmaliges Klopfen. Keine Antwort. Karl geht einfach hinein, wieder keine Reaktion. Meint Karl, nach kurzem Blick zum Fenster, zum Beamten am Schreibtisch: "Soll sehr ungesund sein, das!" - "Was?" - "Naja, Blumen im Schlafzimmer ..."

Bewertungen: 6
Auf Facebook teilen
Warten
Kategorie: Beamte

Was haben ein Beamter und eine Jungfrau gemeinsam? - Beide warten auf den Ersten ...

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
<78910111213141516171819>
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.