Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Die besten Witze auf Humor.li - Seite 12

Bewertungen: 17
Auf Facebook teilen
Wahrheit
Kategorie: Mann und Frau

Die Wahrheit, nichts als die reine Wahrheit!

Es ist im Büro wieder einmal später geworden.

Nach dem letzten Diktat hüpft die Sekretärin dem

Boss auf den Schoss und krault ihm im Nacken.

Es wird gemütlich und man gönnt sich noch einen Aperitif.

Es wird vertrauter und die Dame schlägt vor, noch

zu ihr nach Hause zu fahren.

Dort angekommen, geht`s erst richtig los.

Nach einem Glas Sekt landet man gemeinsam im Bett

und vergnügt sich miteinander.

Plötzlich schreckt er auf, schaut zur Uhr und

stellt fest, dass es fast 1 Uhr ist.

Schnell schmeißt er sich in seine Klamotten.

Kurz vor verlassen der Wohnung dreht er sich zur

Geliebten um und fragt:

"Hast du ein Stück Kreide?"

"Was denn für Kreide?" fragt sie.

"Na, einfach ein Stück Tafelkreide!"

Sie schaut im Garderobenschrank nach und findet

tatsächlich ein solches Kreidestück.

Er nimmt es an sich und verschwindet.

Zu Hause angekommen, erwartet ihn seine Frau mit

der Frage: "Wo kommst du denn so spät her?"

Er erklärt Ihr in knappen Worten:

"Es ist im Büro mal wieder später geworden.

Meine Sekretärin ist mit dann auf den Schoss

gesprungen und wir haben etwas geschmust.

Als wir beide heiß waren sind wir zu ihr nach

Hause, haben noch ein Glas Sekt getrunken und sind dann in ihr

französisches Bett und haben uns herrlich

ausgetobt. Es war einfach Klasse und so ist es eben so spät

geworden..."

Sie grinst ihn an und erwidert:

"Du alter Aufschneider, du warst beim Kegeln!

Du hast ja noch die Kreide hinter dem Ohr!"

Bewertungen: 143
Auf Facebook teilen
Verhängnisvoller Hochzeitstag
Kategorie: Mann und Frau

Lenny hat ein Problem: Er hat seinen Hochzeitstag vergessen.

Seine Frau ist ziemlich wütend und sagt zu ihm: "Morgen früh erwarte ich ein Geschenk in der Einfahrt, das 0 auf 100 in weniger als 6 Sekunden macht. UND ES IST BESSER DORT!!"

Am nächsten Morgen steht Lenny sehr früh auf und geht zur Arbeit.

Als seine Frau aufwacht, sieht sie aus dem Fenster und - richtig! - es liegt ein als Geschenk verpackter Karton mitten in der Einfahrt.

Etwas verwirrt zieht sie schnell ihren Morgenmantel über, läuft in die Einfahrt und holte den Karton ins Haus.

Sie öffnete ihn und findet eine nagelneue

Badezimmerwaage...

Lenny wird seit Freitag vermisst. Betet für ihn!!

Bewertungen: 13
Auf Facebook teilen
Ehefrau
Kategorie: Mann und Frau

Acht mal hätte ich heiraten können,

ehe Du kamst, schreit die Ehefrau,

und alle 8 Männer waren klüger als du! Der Ehemann nickt: Wie recht du hast ...

Bewertungen: 528
Auf Facebook teilen
Die Tücken des Fliegens
Kategorie: Fieses

Nach jedem Flug füllen Piloten ein Formular aus, auf dem sie die Mechaniker über Probleme informieren, die während des Fluges aufgetreten sind und die eine Reparatur, oder eine Korrektur erfordern. Die Mechaniker informieren im Gegenzug auf dem unteren Teil des Formulars die Piloten darüber, welche Massnahmen sie jeweils ergriffen haben, bevor das Flugzeug wieder startet.

Man kann nicht behaupten, dass das Bodenpersonal, oder die Ingenieure hierbei humorlos wären.

Hier einige Beschwerden und Probleme, die tatsachlich so von Piloten der Fluglinie QANTAS eingereicht wurden. Dazu der jeweilige Antwort-Kommentar der Mechaniker. Übrigens ist QANTAS die einzige grosse Airline, bei der es noch nie einen Absturz gab.

P = Problem, das vom Piloten berichtet wurde.

S = Die Lösung/Massnahme des Ingenieurs/Mechanikers.

P: Bereifung innen links muss fast erneuert werden.

S: Bereifung innen links fast erneuert.

P: Testflug OK, Landung mit Autopilot sehr hart.

S: Landung mit Autopilot bei diesem Flugzeugtyp nicht installiert.

P: Im Cockpit ist irgendetwas locker.

S: Wir haben im Cockpit irgendetwas wieder fest gemacht.

P: Tote Käfer auf der Scheibe.

S: Lebende Käfer im Lieferrückstand.

P: Der Autopilot leitet trotz Einstellung auf "Höhe halten" einen Sinkflug von 200 fpm ein.

S: Wir können dieses Problem auf dem Boden leider nicht nachvollziehen.

P: Hinweis auf undichte Stelle an der rechten Seite.

S: Hinweis entfernt.

P: DME ist unglaublich laut.

S: DME auf glaubwürdigere Lautstarke eingestellt.

P: Die Reibsperren blockieren die Drosselhebel.

S: Dazu sind sie da!

P: IFF funktioniert nicht.

S: IFF funktioniert nie, wenn es ausgeschaltet ist.

P: Vermute Sprung in der Scheibe.

S: Vermute Sie haben Recht.

P: Antrieb 3 fehlt.

S: Antrieb 3 nach kurzer Suche an der rechten Tragfläche gefunden.

P: Flugzeug fliegt komisch.

S: Flugzeug ermahnt, ernst zu sein und anständig zu fliegen.

P: Zielradar summt.

S: Zielradar neu programmiert, so dass es jetzt in Worten spricht.

P: Maus im Cockpit.

S: Katze installiert.

Bewertungen: 193
Auf Facebook teilen
Putztag
Kategorie: Berufe

"Darf ich heute eher nach Hause gehen?", fragt Herr Schulte seinen Chef. "Meine Frau möchte, dass ich ihr beim Putzen helfe."

"Kommt gar nicht in Frage!"

"Danke, ich wusste, dass Sie mich nicht im Stich lassen werden!"

Bewertungen: 234
Auf Facebook teilen
Eine besondere Belohnung
Kategorie: Militär

Drei Männer der US-Marines werden nach ihrem letzten Auftrag zum Kommandeur beordert.

"Soldaten, aufgrund Ihrer hervorragenden Leistungen hat der Präsident der Vereinigten Staaten veranlasst, dass Ihnen eine besondere Belohnung zuteil wird! Sie sollen vermessen werden und erhalten für jeden gemessenen Zentimeter 1000 Dollar!"

Er tritt vor den ersten Soldaten und fragt: "Soldat, wie soll ich Sie vermessen?"

Dieser steht stramm und antwortet: "Sir, von den Fussspitzen bis zu den Haarspitzen, Sir!"

Gesagt, getan. Der Kommandeur misst 185cm und überreicht dem Soldaten 185'000 Dollar.

Der zweite beobachtet das ganze und denkt sich: 'Wenn wir schon gefragt werden, wie man uns vermessen soll, dann lässt sich das vorherige doch noch toppen!'

Als der Kommandeur ihn fragt, steht er stramm, reckt den linken Arm zum Himmel und sagt: "Sir, von den Fussspitzen bis zu den Fingerspitzen, Sir!"

Wieder misst der Kommandeur wie gewünscht und überreicht dem Soldaten 235'000 Dollar.

Der dritte ist ein alter, schwarzer Sergeant aus dem Mississippi- Delta, der wohl schon viele Schlachtfelder gesehen hat.

Als der Kommandeur ihn fragt, antwortet er: "Sir, von der Penispitze bis zu den Eiern, Sir!"

Kommandeur: "Sind Sie sicher, Sergeant?"

Sergeant: "Yes, Sir!"

Kommandeur: "Nun, dann packen Sie mal aus!"

Der Sergeant öffnet die Hose, zieht sein bestes Stück heraus und der Kommandeur fängt an zu messen... plötzlich stutzt er und fragt: "Sergeant, wo sind Ihre Eier???"

"Sir, in VIETNAM, Sir!"

Bewertungen: 53
Auf Facebook teilen
Honecker durch ein Fernrohr beobachtet
Kategorie: Ossis

Unterhalten sich zwei Gefängnisinsassen. Fragt der eine: "Weshalb bist Du hier?"

"Ich bin Fahrradhändler und habe Erich Honecker den Rücktritt angeboten. Und was hast Du angestellt?"

"Ich habe Erich Honecker durch ein Fernrohr beobachtet."

"Da ist doch aber nichts schlimmes dabei!"

Sagt der andere: "Ja schon, aber bei mir hing da noch ein Gewehr unten dran ..."

Bewertungen: 318
Auf Facebook teilen
An der Himmelstür
Kategorie: Religionen

Ein Pfarrer und ein Reisebusfahrer warten zusammen vor der Himmelstür. Endlich macht Petrus auf. "Komm schon rein", sagt er zu dem Reisebusfahrer. Dem Gottesmann verwehrt er den Eintritt.

"Aus welchem Grund?", fragt der Pfarrer. Petrus legt ein weises Lächeln auf: "Schau, wenn du gepredigt hast, haben die Leute in der Kirche geschlafen. Aber wenn der da am Lenkrad saß, haben alle Leute im Bus gebetet."

Bewertungen: 13
Auf Facebook teilen
3 Mal Sex die Woche
Kategorie: Religionen

Kommt ein Mann zum Arzt. Nach der Untersuchung fragt der Arzt: "Wie oft haben Sie Sex?" "So dreimal die Woche." Meint der Arzt: "Na, bei Ihrer Bombenkondition könnten Sie aber dreimal am Tag!" Sagt der Mann: "Ich weiß, aber als katholischer Pfarrer auf dem Land geht das nicht so einfach."

Bewertungen: 31
Auf Facebook teilen
Möglich und realistisch
Kategorie: Schweinereien

Ein Junge fragt seinen Vater worin der Unterschied zwischen

den Begriffen "Möglich" und "Realistisch" besteht. Der Vater

überlegt einen Moment lang und antwortet:

"Geh Deine Mutter einmal fragen ob sie für 1 Million Dollar

mit Robert Redford schlafen würde. Dann gehst Du zu deiner

Schwester und fragst sie ob sie für 1 Million Dollar mit Brad

Pit schlafen würde. Und als leztes gehst Du zu Deinem Bruder

und fragst ihn, ob er für 1 Milllion Dollar mit Tom Cruise

schlafen würde. Dann komm zurück und sag mir, was Du dadurch

gelernt hast."

Der Junge zieht los um seine Fragen zu stellen.

Die Mutter antwortet: "Natürlich würde ich das. So eine

Chance würde ich mir nicht entgehen lassen."

Weiter zieht der Junge und fragt nun seine Schwester. Die

ist auch sofort mit dabei und erklärt, dass sie verrückt sein

würde, wenn sie einen Brad Pit nicht ins Bett nehmen würde.

So geht der Junge zu seinem Bruder und fragt ihn ob er für

1 Million Dollar mit Tom Cruise schlafen würde. Der Bruder

antwortet: "Natürlich, weisst Du wieviel Geld 1 Million ist?"

So überdenkt der Junge die 3 Antworten für ein paar Tage und

geht dann zurück zu seinem Vater.

Dieser fragt ihn: "Na, Junge hast Du den Unterschied zwischen

Möglich und Realistisch gelernt?"

Antwortet der Knirps: "Ja, möglicherweise sitzen wir auf

3 Millionen Dollar, aber realistisch gesehen leben wir mit

zwei Schlampen und einem Schwulen."

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
123456789101112131415
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.