Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Die besten Witze auf Humor.li - Seite 5

Bewertungen: 1686
Auf Facebook teilen
Neue Bundesländer / Ewiger Student
Kategorie: Nationen

Durch was unterscheiden sich die neuen Bundesländer von einem ewigen Studenten?

Der ewige Student liegt seinen Eltern auf der Tasche; die neuen Bundesländer den Wessis...

Bewertungen: 401
Auf Facebook teilen
Internationales Emanzentreffen
Kategorie: Nationen

An einem internationalen Emanzentreffen in Köln darf jede der anwesenden Frauen ihre eigene Geschichte schildern. Als erstes kommt eine Deutsche an die Reihe. Sie erzählt: "Früher bügelte ich meinem Mann immer die Hemden, doch er konnte es nie lassen an meiner Arbeit herum zu Kitteln. Also habe ich ihm gesagt, er soll das in Zukunft selber machen. Am ersten Tag hat er's nicht gemacht. Am zweiten auch nicht. Doch ab dem dritten Tag sah ich ihn täglich seine Hemden bügeln."

Allgemeiner, grosser Applaus. Als nächstes betritt eine Italienerin die Bühne: "Ich mache meine Giovanni jede Tag Spaghetti und er mir sagt, Spaghetti sei nicht gut! Also ich ihm gesagt 'Giovanni, mache du Spaghetti selber!' Und jetzt Giovanni immer mache seine Spaghetti selber!"

Wiederum eine befriedigte Menge. Danach ist eine Türkin an der Reihe: "Mein Mann immer kommt mit dreckiges Schuhe ins Wohnung. Einmal hab ich gesagt, er soll Schuhe putzen vorher. Erste Tag hab ich nix sehe. Zweite Tag hab ich auch nix sehe. Dritte Tag hab ich rechte Auge wieder bisseli sehe..."

Bewertungen: 47
Auf Facebook teilen
Richtige Verhütung
Kategorie: Schweinereien

Fragt die 16 jährige Tochter ihre Mutter: "Wie verhütet man richtig?" Die Mutter antwortet: "Das ist ganz einfach. Kurz bevor der Kerl 'kommt', fragst du ihn einfach, wie das Kind denn mal heissen soll. Dann machen sie immer einen 'Rückzieher'." Die Tochter: "Ok. Das ist ja ganz einfach."

Nach dem ersten Discoabend funktioniert auch alles wunderbar. Kurz bevor der Kerl 'kommt', fragt sie. Er kriegt Schiss und macht einen "Rückzieher".

Nach dem zweiten Discoabend, funktioniert auch wieder alles hervorragend. Auch dieser will kein Kind am Hals haben.

Beim dritten mal lässt sich der Kerl aber nicht durch die Frage beeinflussen und macht ruhig weiter. Sie sichtlich nervös fragt noch einmal. Keine Reaktion. Als der Kerl fertig ist nimmt er das Kondom ab, macht einen Knoten rein, hält es hoch und sagt: "Wenn er da raus kommt, David Copperfield!"

Bewertungen: 11
Auf Facebook teilen
Im Cockpit
Kategorie: Schweinereien

Der Flugkapitän macht seine Durchsage und vergißt das Mikro auszuschalten. "Jetzt trinke ich erst mal einen Kaffe und dann kann mir die neue Stewardeß einen blasen." Die Fluggäste hören natürlich alles mit. Die Stewardess rennt in Richtung Cockpit, da sagt eine ältere Dame: "Sie brauchen sich doch nicht so zu beeilen, er wollte doch erst einen Kaffe trinken."

Bewertungen: 11
Auf Facebook teilen
Klausur
Kategorie: Student & Prof.

Klausur, der Prof bemerkt, dass ein Mädel aus den hinteren Reihen von einem Zettel abschreibt. Er bewegt sich langsam auf sie zu doch sie bemerkt das. Schnell versteckt sie den Zettel in ihrem Dekoll.. äh, Dekolt... äh, ... BH! Er sagt zu ihr: "Als ihr Professor darf ich das nicht, aber als Mann darf ich das" und greift ihr in den Ausschnitt und holt sich den Zettel. Sie: "Als ihre Studentin darf ich das nicht, aber als Frau darf ich das" und scheuert ihm eine...

Bewertungen: 20
Auf Facebook teilen
Nie mehr ...
Kategorie: Schweinereien

In der Schule, sechste Klasse. Die Lehrerin will etwas an die Tafel schreiben und wird durch ein Lachen unterbrochen. Sie stellt den Täter zur Rede und er sagt nur: "Ich habe eine ihrer Titten gesehen!" Daraufhin wird sie wütend und schickt ihn für drei Tage nach Hause. Kurz schreibt sie wieder etwas an und abermals lacht einer der Schüler: "Ich habe ihre beiden Titten gesehen!` Und er darf sich für drei Wochen verabschieden. Kurze Zeit später fällt ihr die Kreide aus der Hand und sie bückt sich. Da hört sie hinter sich, wie einer der Schüler zusammenpackt und gehen will. Sie fragt, was er vorhabe und er antwortet: "Bei dem was ich gerade gesehen habe, denke ich mal, ich brauche nie mehr wiederkommen..."

Bewertungen: 20
Auf Facebook teilen
Puff
Kategorie: Schweinereien

Kommt ein Opa in den Puff und erkundigt sich nach den Preisen.

Die Puffmutter: "100 im Bett, 50 im Stehen, 10 auf dem Teppich!"

Opa legt einen Hunderter auf den Tresen.

Die Puffmutter: "Na, da wollen Sie noch ein gepflegtes, letztes Nuemmerchen schieben, gell?"

Opa: "Nix da - zehnmal auf'm Teppich..."

Bewertungen: 20
Auf Facebook teilen
Quietsche Entchen
Kategorie: Schweinereien

Kommt ein Kerl ins Bordell, hat aber nur 5 Mark und will ficken.

"Bitte Bitte, lass mich ficken, ich brauchs unbedingt!" sagt er zu der

Puffmutter.

Sie will ihn natürlich nirgendwo dranlassen.

Aber nach einigem Betteln gibt sie auf und verweist ihn an Zimmer 1.

Dort findet er nur ein großes Quitsche-Entchen.

Der Kerl treibt es mit dem Quitsche-Entchen und geht.

Eine Woche später kommt er wieder und meint zu der Puffmutter:

"Hey, ich habe 50 Mark! Jetzt will ich aber was erleben!"

Die Puffmutter schickt ihn in Zimmer 2.

Dort stehen ein Haufen Leute um ein Loch im Boden, gucken alle runter

und lachen sich schlapp. Der Kerl gesellt sich dazu und sieht einen

anderen mit einer Gummipuppe ficken und lacht sich ebenfalls schlapp:

"Mann, toll!" ruft er.

Meint sein Nachbar: "Letzte Woche hätten Sie da sein sollen, da war

einer mit nem Quitsche-Entchen da!!!"

Bewertungen: 57
Auf Facebook teilen
Tierarzt
Kategorie: Schweinereien

Ein neuer Tierarzt ist im Dorf. Eines Tages erscheint er bei Bauer Bröselmeier auf dem Hof und behauptet doch tatsächlich, mit den Tieren sprechen zu können. Bröselmeier lacht sich darüber kaputt, während sich der Tierarzt schon mit der Kuh unterhält. "Na, was hattse denn gesagt?", will der Bauer grinsend wissen. "Sie hat gesagt, dass der Melker viel zu raue Hände habe und ihr schon die Zitzen schmerzen". Der Bauer sieht sich den Euter an und tatsächlich: die Zitzen sind entzündet. Nun geht der Tierarzt zu dem Pferd und erkundigt sich nach dem Wohlbefinden. "Na, was sagt der Gaul?" fragt der Bauer, schon etwas verunsichert. "Er sagt, sein rechter hinterer Huf schmerze. Wahrscheinlich sei das Hufeisen locker". Der Bauer sieht nach und tatsächlich: Das hintere Hufeisen muss dringend erneuert werden. Währenddessen begibt sich der Tierarzt zum Ziegenstall. Als der Bauer das sieht, rennt er an ihm vorbei, springt mit einem gewagten Satz über die Absperrung, hält der Ziege das Maul zu und flüstert ihr aufgeregt ins Ohr: "Halt bloß die Schnauze. Erstens ist es schon fünf Jahre her und zweitens war ich besoffen."

Bewertungen: 31
Auf Facebook teilen
Luftballons unter der Bluse
Kategorie: Schweinereien

"Vati, was hat denn die Mama unter der Bluse?" - "Das sind zwei Luftballons, und wenn sie mal stirbt, fliegt sie damit in den Himmel!" Ein paar Tage später rennt der Kleine zum Vater: "Vati, Vati, komm schnell, die Mama stirbt!" - "Wie kommst du denn darauf?" - "Der Briefträger pustet gerade ihre Luftballons auf, und Mama schreit immer: 'Oh, Gott, oh Gott, ich komme! '"

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
123456789101112131415
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.