Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Computer - Seite 10

Bewertungen: 24
Auf Facebook teilen
Der Superrechner
Kategorie: Computer

Amerikanische Wissenschaftler haben einen Supercomputer entwickelt, der angeblich alles wissen soll. Ein Kauf-Interessent möchte ihn natürlich vor dem Kauf testen und stellt eine Testfrage: "Wo ist mein Bruder zur Zeit?", will er vom Computer wissen.

Die Wissenschaftler geben die Frage ein und der Computer rechnet, dann druckt er aus: "Ihr Bruder sitzt in der Maschine LH474 nach Peking. Er will dort mit der Firma Osuhushi einen Vertrag in Höhe von 2 Mio. Dollar abschliessen, über die Lieferung von ..." [weitere diskrete Informationen folgten].

Der Käufer war begeistert, wollte aber noch einen Test haben und will wissen:

"Wo ist mein Vater zur Zeit?"

Wieder rechnet der Computer und druckt aus: "Ihr Vater sitzt am Mississippi und angelt."

"Haa!" schreit der Käufer: "Wusste ich's doch, dass er nicht alles weiss! Mein Vater ist seit 5 Jahren tot!"

Die Wissenschaftler sind bestürzt, überlegen und geben dann die Frage nochmal zur Kontrolle ein.

Der Computer rechnet länger und druckt: "Tot ist der GATTE IHRER MUTTER. Ihr VATER sitzt am Mississippi und angelt!"

Bewertungen: 28
Auf Facebook teilen
Verzauberter Frosch
Kategorie: Computer

Auf dem Weg zur Arbeit springt einem Programmierer ein Frosch entgegen.

"Ich bin eine verzauberte Prinzessin, küss mich!"

Der Frosch wird in die Jackentasche gesteckt. In der Mittagspause quakt es wieder.

"Bitte bitte, küss mich, ich bin eine verzauberte Prinzessin!"

Keine Reaktion. Als er abends in der Kneipe den Frosch vorführt wird der Programmierer gefragt, warum er den bettelnden Frosch nicht erhört?

Antwort: "Für eine Freundin habe ich keine Zeit, aber einen sprechenden Frosch finde ich cool..."

Bewertungen: 41
Auf Facebook teilen
Drogen oder DOS
Kategorie: Computer

Scott McNeely (Sun-Chef):

"Ich würde meinen Kindern lieber Drogen geben als DOS ..."

Bewertungen: 23
Auf Facebook teilen
Telefonische Installationsanweisung
Kategorie: Computer

Ach ja. Und dann war da noch die telefonische Installationsanweisung, weil bei einem PC-Kunden das Einlesen der Software nicht funktionierte:

Tel: "Legen Sie bitte die erste Diskette ein und schicken Sie den Befehl '[..]' ab."

PC-User: "Hab ich. Jetzt steht da '2. Diskette in A einlegen'"

Tel: "Dann machen Sie das mal und drücken RETURN"

PC-User: "Jetzt steht hier so 'ne komische Fehlermeldung!"

Tel: "Das kann eigentlich nicht sein. Nehmen Sie doch bitte nochmal die Diskette heraus."

PC-User: "Welche von den beiden?"

Bewertungen: 74
Auf Facebook teilen
32 Bit
Kategorie: Computer

"Das neue Windows95 kann einfach alles, dank 32 Bit. Wenn ich 32 Bit getrunken habe glaube ich auch immer, dass ich alles kann."

Bewertungen: 24
Auf Facebook teilen
OS/2
Kategorie: Computer

Computerkunde: "Ich möchte das neue OS/2 v2.0 kaufen."

Verkäufer: "Ach, haben Sie die alte Version schon zu Ende gespielt?"

Bewertungen: 58
Auf Facebook teilen
Newton Message Pad
Kategorie: Computer

Apple Chef Mike Spindler ruft seinen Vorgänger John Sculley an:

"John, wir müssten uns mal zusammensetzen. Wie wär's morgen um 15 Uhr?"

"Einen Moment, ich muss erst in meinem Newton Message-Pad schauen."

(Eine Minute Pause.)

"Nein Mike. Um drei habe ich keine Zeit, da habe ich einen Termin mit Kfd@hk Mbrinsdt in der Wqbrw\c-Bar."

Bewertungen: 36
Auf Facebook teilen
Erklärung von "Booten"
Kategorie: Computer

Frage: Was bedeutet "Booten"?

Antwort: Lass es mich so erklären: Es gibt Programme, die ziehen dir die Schuhe aus. Danach musst du neu booten...

Bewertungen: 26
Auf Facebook teilen
Künstliche Intelligenz
Kategorie: Computer

Ein Dialog zum Thema "Künstliche Intelligenz":

Computer: "Beep. Hotel International, guten Tag. Womit kann ich Ihnen dienen?"

Anrufer: "Ja, ähhmm, ich wollte wissen, ob Sie ein Doppelzimmer mit Bad haben."

Computer: "Beep. Ja, wir haben 120 Doppelzimmer mit Bad."

Anrufer: "Was, alle frei?"

Computer: "Beep. Nach freien Zimmern haben Sie nicht gefragt."

Anrufer: "Also, wie viele haben Sie frei?"

Computer: "Beep. Heute haben wir nichts frei."

Anrufer: "Ich komme ja auch erst übermorgen, nur eine Nacht."

Computer: "Beep. Ach so. Übermorgen haben wir noch fünf frei. Sie möchten eins dieser herrlichen, preiswerten Zimmer, nicht wahr? Bitte buchstabieren Sie Ihren Namen."

Anrufer: "Em. UE. El. El. E. Er."

Computer: "Beep. Danke, Herr Emue el Eller. Ich bestätige Ihre Buchung: ein ruhiges Doppelzimmer mit Bad. Übermorgen für eine Nacht, zum Preis von 450 DM. Wann bitte kommen Sie an?"

Anrufer: "Das weiss ich nicht ... wo ist denn mein Flugschein?..."

Computer: "Beep. Das weiss die Flugauskunft, ich verbinde, beep."

Computer: "Honk! Flugauskunft, guten Tag."

Anrufer: "... ach ja, hier. Flug LH 4523, wann kommt der?"

Computer: "Honk! Flug El Al 4523 ist nicht in der Datei."

Anrufer: "Nicht El Al, El Ha, El Haaaaaaa, Haaaaarghhh!"

Computer: "Beep. Zentralrechner Bundesgesundheitsamt. Sie haben behandlungsdürftige Erkältungssymptome. Zur weiteren Diagnose sagen Sie bitte 'aahh'."

Anrufer: "Aaaa? bin ich denn bescheuert? Ich wollte ein Zimmer buchen und keinen Arzt. Oh, hätte ich doch bloss noch einen guten alten Apple!"

Computer: Beep.

Anrufer: "Hallo, sind Sie noch da?"

Computer: "Zoing! Zentrallager. Entschuldigen Sie die Verzögerung. Ich habe einen Apple, Baujahr 1976 im 'Used Comp Shop', Castrop-Rauxel, zu einem Preis von 1800 DM. Möchten Sie ihn haben?"

Anrufer: "Nein. Verpiss dich und vergiss es!

Computer: "Zoing! Ihr Benutzercode erlaubt keine Löschung von Zentrallagerdaten."

Anrufer: "Ich will ein Zimmer, Du Depp, Du blöder!"

Computer: "Zoing! String Recognition Error at Susra('damischer'Aswi44S): Syntax Check at 200DE Rec83749: Error Recovery in Progress. Zoing. Please wait."

Anrufer: "Herrje, verschwinde. Ich will zurück zum anderen Computer." Computer: "Diinngg. Zentralrechner Bundesgesundheitsamt. Zur Beurteilung ob Sie bescheuert sind, einige Fragen zu Ihrem Gesundheitszustand. Gab es früher Probleme?"

Anrufer: "Du verdammter xxx. Du kannst mich mal, Du blöder xxx."

Computer: "Beep, Achtung, hier spricht der Polizeirechner. Ihnen wird eine Straftat nach Paragraph 1523 StPO, Beleidigung zentraler Inteligenzsysteme, zur Last gelegt. Ihre Personal-Chipkarte wird eingezogen. Ich weise Sie auf Ihr Aussageverweigerungsrecht hin. Sie können ausserdem einen Computer des Rechtsanwaltverbandes konsultieren."

Anrufer: "röchel ..."

Bewertungen: 35
Auf Facebook teilen
Zeit für diverse Dinge
Kategorie: Computer

Mit Computern hat man Zeit Dinge zu tun, die man ohne sie nicht tun müsste ...

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
12345678910111213
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.