Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Gruseliges - Seite 10

Bewertungen: 15
Auf Facebook teilen
Die Null-Diät
Kategorie: Gruseliges

Ein Skelett steht missmutig vor dem Spiegel und klappert dabei mit den Zähnen. Hin und wieder murmelt es den einen Satz: "Wenn ich den erwische, der mir die verdammte Null-Diät angedreht hat."

Bewertungen: 18
Auf Facebook teilen
Skelette in der Bundesliga
Kategorie: Gruseliges

Warum können Skelette nicht Torjäger in der Bundesliga werden, obwohl sie sicher knochenhart einsteigen könnten?

Weil sie keinen Torriecher haben.

Bewertungen: 28
Auf Facebook teilen
Die grösste Furcht der Gespenster
Kategorie: Gruseliges

Wovor fürchten sich Gespenster eigentlich am meisten - vor der Geisterstunde, der Achterbahn oder vor Gespenster-Witzen?

Nichts davon. Gespenster fürchten sich am meisten vor dem Grauschleier.

Bewertungen: 11
Auf Facebook teilen
Der Strafzettel
Kategorie: Gruseliges

Franky Monster kommt gerade vom Einkaufen zurück. Vor seinem Wagen steht ein Polizist, der gerade einen Strafzettel schreibt. Als der Polizist Franky kommen sieht, fällt ihm der Bleistift aus der Hand.

Franky höflich: "Haben Sie mich aufgeschrieben?"

Der Polizist stottert: "Nein - ich hab das Schild aufgeschrieben - es stand falsch."

Bewertungen: 17
Auf Facebook teilen
Die Regenhaut
Kategorie: Gruseliges

Das Skelett geht ins Warenhaus und möchte von der Verkäuferin eine Regenhaut. Worauf diese völlig verwirrt aus der Wäsche schaut.

Darauf sagt das Skelett grinsend zu ihr: "Glauben Sie vielleicht, ich möchte bis auf die Knochen nass werden?"

Bewertungen: 19
Auf Facebook teilen
In der Konditorei
Kategorie: Gruseliges

Das Skelett sitzt in der Konditorei und bestellt sich einen Kuchen.

"Mit Sahne?" erkundigt sich die Verkäuferin.

"Nein, danke. Sehen Sie nicht, dass ich Diät halte?"

Bewertungen: 17
Auf Facebook teilen
Bloody Mary
Kategorie: Gruseliges

Was macht Dracula, wenn er Nasenbluten hat? Er lädt seine Freunde zur Bloody Mary ein.

Bewertungen: 30
Auf Facebook teilen
Dracula und das Festbankett
Kategorie: Gruseliges

Was macht Dracula, wenn er zu einem Festbankett eingeladen ist und der Rotwein ausgeht?

Er schlürft den Gastgeber leer.

Bewertungen: 23
Auf Facebook teilen
Das Ersatzteillager
Kategorie: Gruseliges

Frankenstein braucht neue Ersatzteile und schleicht sich deshalb mitten in der Nacht auf den Friedhof. Als er gerade fleissig am buddeln ist, wird er vom Friedhofswärter überrascht.

"Was machen Sie da", will dieser wissen.

Frankenstein: "Ich will aus diesem Menschen ein Monster machen."

"Das ist keine Kunst", erwidert der Friedhofswärter, "in diesem Grab liegt meine Schwiegermutter."

Bewertungen: 16
Auf Facebook teilen
Zu Tode erschrocken
Kategorie: Gruseliges

Beim Überqueren der Strasse wird das Skelett angerempelt und fällt hin. Ein Polizist hilft dem Skelett auf die Beine und will wissen: "Sind Sie verletzt?"

"Nein", sagt das Skelett, "aber ich bin fast zu Tode erschrocken."

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
1234567891011121314
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.