Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2017 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Klein Erna - Seite 13

Bewertungen: 22
Auf Facebook teilen
Mamma auch
Kategorie: Klein Erna

Wie Klein Erna ma mit Mamma auf 'ne grosse Kaffeegesellschaft ist und fix beim Kuchenessen ist, kricht sie mittenma 'n menschliches Bedürfnis und rutscht immer unruhig auf'n Stuhl hin und her. Mamma merkt das und sagt leise: "Klein Erna, rutsch nich immer so hin und her, wennu musst, musst vorher an denken."

Klein Erna: "Happich aber nich an gedacht!" - "Na, denn komm, hilf scha nix!"

Als sie wieder sitzen, fragt Tante Frieda: "Na, Klein Erna, kanns nu wieder still sitzen?" Klein Erna: "Scha, Mamma auch!"

Bewertungen: 26
Auf Facebook teilen
Am Bierwagen
Kategorie: Klein Erna

Neulich in Blankenese, da steht da so'n Bierwagen an Kantstein bei ne Kneipe vor Tür. Da kommt ne Tante mit'n klein süssen Hund an der Leine, der sich ans Rad stellt und sein Bein hochhebt. In den Momang kommt der Mann mit'n Bierkasten auf der Schulter und will da an vorbei, da ruft die Tante: "Komm, Pussi, geh da weg, der Onkel will nach sein Bier!"

Der Biermann: "Ach lassen Sie Ihren Pussi man fertigmachen, ich hab scha was über für Hunde!" - "Ach, wie schön, sind Sie auch so tierlieb?" - "Scha", sagt der Mann, "hab scha auch'n Hund!" - "Ach, finden Sie nich auch, Hunde sind scha meist viel netter als Menschen! - Was mein' Sie, wie mein Pussi sich freut, wenn ich nach Hause komm und ihm ma allein inne Wohnung gelassen hab! Nee, sowas, wie der sich freut, der zittert und zappelt vor Begeisterung, und dabei püschert er immer vor lauter Freude so vor sich hin, - ham Sie das vielleicht schon ma bei ein Menschen gesehn?" ---

Bewertungen: 12
Auf Facebook teilen
Praktiker
Kategorie: Klein Erna

Frau Pumeier kommt scha auch in die Schahre, wo der Zahn der Zeit überall an nagt. Auf Anraten ihrer Freundin geht sie denn auch zum Arzt. Der fragt: "Nun, Frau Pumeier, wann waren Sie denn zuletzt mal bei einem Arzt?"

Mamma denkt scharf nach: "Ooch, so genau weiss ich das nich mehr, vor Schahrenden." - "Sind Sie da von einem Internisten oder von einem Praktiker untersucht worden?" - "Dass muss wohl'n Praktiker gewesen sein, der hat überall hingefasst!"

Bewertungen: 15
Auf Facebook teilen
Die Eilpostkarte
Kategorie: Klein Erna

(Wahre Geschichte)

Werte Firma!

Und bitte ich Sie, mir eine Kiste Ihrer geschätzten Margarine, wie gehabt, zu senden. Es ist aber brandeilig!

Witwe Obenauf

P.S. Soeben merke ich, ich habe noch welche, schicken Sie mir also keine.

Bewertungen: 10
Auf Facebook teilen
Klogroschen
Kategorie: Klein Erna

Auf'n Bahnsteig in Altona steht Mamma mit Klein Erna. - Zug is noch ganich da. - Klein Erna wird langsam zappelich und sagt: "Mamma, muss ma!"

Sie gehen den ganzen Bahnsteig zurück Richtung "Frauen". Klein Erna steckt'n Groschen in den Türschlitz und sagt: "Macht Spass!", wie die Tür aufklickt.

Mamma: "Mach zu, Klein Erna, ham nur noch zehn Minuten!" Mamma steht und waatet.

Nach ne Zeit will sie nachsehen und die Tür öffnen, kommt die Klofrau und sagt: "Kosst schedes ma'n Groschen!" Darauf ruft Mamma: "Klein Erna, färtich?" Klein Erna kommt aus der Tür und sagt: "Kommt nix!" Sie gehen den ganzen Bahnsteig zurück, Richtung Wege sagt Klein Erna mit verklemmten Beinen stehenbleibend: "Nun aber, Mamma!"

Sie gehen wieder zurück in Richtung "Frauen" - Groschensuche - Klick - Mamma steckt'n Fuss zwischen die Tür, waatet, dann: "Klein Erna, färtich?", sie kuckt rein: "Spiel nich immer mit Pepia, mach zu!" - "Kommt nix!" - "Runter da, Zuch fährt gleich!"

Sie gehen wieder auf'n Bahnsteig, kaum stehen sie, sagt Klein Erna mit weinerlicher Stimme: "Nu aber ganz bestimmt, Mamma, sons gehtas inni Hose!" - Beide raffen die Gepäckstücke an sich und nu gehts im Trapp an denselben Ort: Geldwechsel - Klick - Tür auf - Klein Erna rein - Fuss zwischen Tür - waaten! Nach'n Augenblick kuckt Mamma rein, Klein Erna sitzt und spielt mit Pepia!

"Na, - was ist?" - "Nix!" - "Nu aber fix runter da, dummes Göhr!" Die Klofrau, die sich das ganze Theater mit angesehen hatte, kommt an und fragt Mamma mit mitleidiger Stimme: "Können Sie denn nich wenigstens?"

Bewertungen: 11
Auf Facebook teilen
Hilfe
Kategorie: Klein Erna

Is Winter in Hamburg, Glatteis in Hawestehude! Gehn da zwei alte Damen eingehakt vorsichtig spazieren! Ganz feine Damen, aber gegen Glatteis könn die auch nichts machen! - Mittenma rutscht eine aus, schlägt hin und reisst die andere dabei mit um.

Liegen sie da, - mitten auf'n Mittelweg! Die eine kann sich wieder aufrappeln und steht wieder auf'n Füssen und sagt: "Anna Dorothea, wenn ich dich jetzt hochziehen will, fall ich wieder hin, es ist aber auch zu und zu glatt! Warte meine Liebe, ich hole Hilfe!"

Da kommt eine Bekannte vorbei, sieht das Unglück und sagt: "Oh, warten Sie, ich helfe Ihnen!" Als die alte Dame halb hoch hat, sagt sie: "Oh, da kommt meine Linie 28!" Und legt sie wieder hin!

Bewertungen: 8
Auf Facebook teilen
Zwillinge
Kategorie: Klein Erna

Die Freundin von Klein Erna, die Maatha, die ischa nu auch schon vier Jahre verheiratet und die hat schon sechs Kinder, immer Zwillinge. Wie Klein Erna im Krankenhaus zu Besuch kommt und gratuliert, fragt sie: "Sachma Maatha, kriegst du immer Zwillinge?" - "Nee, Klein Erna, nich immer - manchma krieg ich auch gaa keine!"

Bewertungen: 27
Auf Facebook teilen
Oma und ihr Hund
Kategorie: Klein Erna

Frau Rathjen fragt neulich Oma: "Wie heisst Ihr kleiner Hund eigentlich?" - "Ja, ischa'n büschen heiss heute." - "Nee, wie Ihr Hund heissen tut?!" - "Ach so. Ja, das' mein Hund." - "Mein Gott, wie der Hund heisst?" - "Ach soo, wie der heisst? Eigentlich heisst er ja Hannibal, ich sag aber man immer blos: Kömm, kömm, und dann kömmt er!"

Bewertungen: 14
Auf Facebook teilen
Französisch
Kategorie: Klein Erna

Wie Klein Erna in'n Sprachkursus is, fragt der Französisch-Lehrer: "Wer kann übersetzen: L'appetit vient en mangeant." - "Ich weiss", sagt Klein Erna, "das heiss: Die Kleine kommt bei'n Essen."

Bewertungen: 3
Auf Facebook teilen
Der Dackel
Kategorie: Klein Erna

Ein Tag sieht Klein Erna auf Strasse ne Tante mit'n klein braunen Dackel auf'n Arm. - "Oh", sagt Klein Erna, "wie nüdelich, genau so ein haben wir zu Hause, bloss in schwaaz - und denn is ne Katze!"

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
<45678910111213141516>
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.