Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Datenschutzerklärung Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Klein Erna - Seite 9

Bewertungen: 5
Auf Facebook teilen
Silberblick
Kategorie: Klein Erna

Wie Klein Erna mal mit ihre Freundin Irma spazieren rollte, da trifft sie ihrn Heini. Der kuckt Irma an und sagt: "Klein Erna, deine Freundin schielt ja!" - "Nee, Heini", sagt Klein Erna, "die schielt nich, die muss so kucken!"

Bewertungen: 27
Auf Facebook teilen
Klein Bubi in Schule
Kategorie: Klein Erna

Klein Bubi muscha nu auch in Schule, aber er passt nicht auf, lernt kaum was und taugt ja überhaupt gaanix. Da sagt Mamma ein Tag zu die Lehrerin: "Ach, Frollein, Sie müssen ja n'büschen Nachsicht üben, er ischa man so'n klein Nachkömmling, da waren die Zutaten denn nicht mehr so!"

Bewertungen: 21
Auf Facebook teilen
In Taaliatiater
Kategorie: Klein Erna

Klein Erna is mit Mamma in Taaliatiater und inne Pause gehn sie da in Gang spazian und sehn da mittema 'n Foto vonne Schauspielerin, die sie ehm gesehen ham. Da sagt Mamma: "Ne Schönheit issi scha gerade nich!" Klein Erna: "Tscha, aber bein Spieln holt sie auf!"

Bewertungen: 18
Auf Facebook teilen
Pietät
Kategorie: Klein Erna

Is Winter! Bitter kalt und windig dazu. - In Blankenese auf'n offenen zugigen Bahnsteig stehen zwei Männer mit hochgeklappten Kragen, Hände in Taschen und frieren. - Zuch kommt und kommt nich. Sie kommen ins Gespräch!

Der eine, ganz in schwaaz, is von "Pietät und Takt", der andere fragt teilnahmsvoll: "Na, und wie gehts Geschäft?" - "Och, man so-la-la, hat scha bislang noch nich viel gebracht, ham wir uns mehr von versprochen - die kalten Wochen mit den schaafen Ostwind!"

Bewertungen: 18
Auf Facebook teilen
Der neue Hut
Kategorie: Klein Erna

Ein Tach in Sommerausverkauf trifft Tante Berta aufer Mönckebergstrasse Tante Frieda. Tante Berta ischa man'n Siebenmonatskind, büschen zu koaz gekomm von Natua, un Tante Frieda aus Schwaazenbeek ischa'n imposante Erscheinung, maal so gross un vollschlank mit orntlich was dran! Die hat sich nu'n neuen Hut gekauft, son Wagenrad mit Bluhm ohm auf. Wie Tante Berta sie gewah wird, verschlägt es ihr die Sprache, sie saacht nur: "Äh?" Worauf Tante Frieda von ohm herab saacht: "Tschä!"

Bewertungen: 8
Auf Facebook teilen
Autokratie - Demokratie
Kategorie: Klein Erna

Klein Ernas Vater steht mit'n Arbeitskameraden an'n Stephansplatz und politisiert. "Du", meint der, "was is eigntlich der Unterschied zwischen Autokratie und Demokratie?" - "Das will ich dir woll erklären. Sieh mal, wenn wir beide hier stehen tun und unser Chef fährt jetzt in'n Auto vorüber. Wir grüssen und er legt bloss'n Finger an'n Hut - das ist Autokratie!" - "Und Demokratie?" - "Ja, pass auf - wenn du ihn nun 'n annermal siehst. Unn dann hält er an, sagt: 'Na, wie gehts denn, mein Lieba? Haben Sie'n büschen Zeit?' Un er nimmt dir mit nach Hause, macht dir'n feines Abendbrot, lässt dir in sein Wohnung schlaf'n, du kriegst morgens noch'n Frühstück, un er gibt dich noch 50 Maak - das ist Demokratie!" - "Und das hast du alles erlebt?", fragt der Arbeitskamerad ungläubig. "Nee, ich nich - aber mein Tochter Erna!"

Bewertungen: 6
Auf Facebook teilen
Die alte Abonnentin
Kategorie: Klein Erna

"Sind Sie auch in Thalja-Theater abonniert?" - "Ich seit Jahrenden - kuck schon gaanich mehr hin!"

Bewertungen: 8
Auf Facebook teilen
In Kirche
Kategorie: Klein Erna

Oma geht ja jeden Sonntag in Kirche, bloss mit ihr Gehör is dascha nich mehr so. Wie sie nu ein Sonntag mit'n nagelneuen Hörrohr ankommt, sieht das der Kirchendiener und sagt: "Das will ich Ihnen sagen, gute Frau, ein Tut, und Sie sind draussen!"

Bewertungen: 9
Auf Facebook teilen
Truck fahren
Kategorie: Klein Erna

Der Postbote klingelt an der Tür. Klein Erna macht auf. Sagt der Postbote:"Guten Tag. Sind deine Eltern da?". Klein Erna:"Vom Truck überfahren.". Postbote:" Und deine Oma?". Klein Erna:"Vom Truck überfahren." Postbote:

"Und dein Opa?" Klein Erna:" Vom Truck überfahren." Postbote:" Ja, was machst denn du den ganzen Tag?" Klein Erna:"Truck fahren!"

Bewertungen: 20
Auf Facebook teilen
In Alsterdampfer
Kategorie: Klein Erna

Mamma fährt mit Klein Erna in Alsterdampfer nach Baambek. Bei Schwanewik rutscht Klein Erna immer auf ihrn Sitz hin und her und sagt schliesslich: "Mamma, ich muss mal!"

Da sagt Mamma leise: "Kind, schnupf dir aus, da geht das von über!"

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
<3456789101112131415>
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.