Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Datenschutzerklärung Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Kneipenwitze - Seite 7

Bewertungen: 1351
Auf Facebook teilen
Falsch verstanden
Kategorie: Kneipenwitze

Ein Mann kommt in die Kneipe, setzt seine Katze auf den Tresen und verlangt: "Zehn Bier, zehn Klare und zwanzig Buletten für meine Katze!" Der Gastwirt beobachtet erstaunt, wie die Katze die zwanzig Buletten auf einen Schlag verspeist und der Mann hintereinander die Biere und die Klaren kippt. Dann greift er in die Tasche, knallt das Geld ungezählt auf den Tresen und verlässt mit der Katze unterm Arm die Kneipe, ohne ein bisschen zu schwanken. An den folgenden Tagen wiederholt sich die Prozedur. Nach etwa drei Wochen fasst sich der Wirt ein Herz und fragt den Mann: "Wie machen Sie das bloß?" Da erzählt der Mann: "Ich hab eine gute Fee getroffen und hatte drei Wünsche frei. Als erstes habe ich mir gewünscht, immer so viel trinken zu können, wie ich will, ohne besoffen zu werden. Mein zweiter Wunsch war, immer so viel Geld in der Tasche zu haben, wie ich gerade brauche. Aber beim dritten Wunsch hat die dumme Nuss mich falsch verstanden." "Was war denn Ihr dritter Wunsch?", will der Wirt wissen. Der Mann antwortet: "Als Drittes wollte ich eine unersättliche Muschi!"

Bewertungen: 14
Auf Facebook teilen
Betrunken
Kategorie: Kneipenwitze

Sitzen zwei Männer an der Bar in einer Kneipe im 4. Stock. Plötzlich meint einer, er bräuchte mal frische Luft. Er geht zum Fenster, macht es auf, steigt hinaus, fliegt eine Runde, und kommt wieder zurück. Der andere Mann ist völlig erstaunt und fragt, wie er das gemacht hat. „Das ist total einfach, wenn man betrunken ist. Probiers doch mal, da kann gar nicht's schiefgehen!“ Ermutigt von diesen Worten versucht er es auch einmal und springt aus dem Fenster, aber anstatt zu fliegen fällt er wie ein Stein hinunter und ist tot. Der andere geht wieder zurück an die Bar und bestellt sich ganz cool ein Bier, worauf der Barkeeper erwidert: „Wenn Du besoffen bist kannst Du ein richtiges Arschloch sein, Superman!“

Bewertungen: 54
Auf Facebook teilen
Ein Glas zuviel
Kategorie: Kneipenwitze

Ein Mann ist in einer Bar. Der Wirt sagt zu ihm: "Sie haben gestern ein Glas zuwenig bezahlt." "Das ist witzig wie sich das schnell herumspricht" sagt der Mann. "Gestern hat der Poilzist gesagt: "Sie haben wohl ein Glas zuviel getrunken."

Bewertungen: 30
Auf Facebook teilen
Betasten
Kategorie: Kneipenwitze

Ein Blinder betastet sehr lange das Gesicht eines Mannes und fragt ihn dann nach einiger Zeit: "Sind sie der Wirt hier?" - "Jo." - "Klopapier is alle!"

Bewertungen: 22
Auf Facebook teilen
FREI Bier
Kategorie: Kneipenwitze

Ein Arbeiter geht nach dem Arbeiten in ein Restaurant. Er ist sehr durstig und bestellt sich ein grosses Bier. Der Wirt kommt, stellt ihm das Bier hin und spuckt hinein. Der Arbeiter:"Wieso spucken sie in mein Bier? Ich will ein anderes!"

Darauf der Wirt:" Ich weiss gar nicht, was sie haben. Das gehört zu einem FREI-Bier!

Bewertungen: 23
Auf Facebook teilen
Billardkugel
Kategorie: Kneipenwitze

Ein Mann ist Stammgast in einer Bar und nimmt jedes mal seinen Affen mit. Der Affe nimmt alles in den Mund und verschluckt ausversehen eine Billardkugel. Am nächsten Tag kommt der Mann wieder in die Bar mit seinem Affen. Der Affe nimmt ein Erdnüsschen, steckt es sich in den Po und isst es anschliessend. Der Wirt fragt den Mann: "Wieso steckt sich Dein Affe alles in den Po, bevor er es isst?" Der Mann erklärt ihm: "Na, weisst Du, seit er die Billardkugel verschluckt hat, probiert er immer zuerst aus, ob es hinten wieder rauspasst!"

Bewertungen: 34
Auf Facebook teilen
Die nächste Runde
Kategorie: Kneipenwitze

Was ist passiert wenn ein Ostfriese auf dem Kneipendach sitzt? Der Wirt hat angekündigt, die nächste Runde geht aufs Haus!

Bewertungen: 36
Auf Facebook teilen
Audi Fahrer
Kategorie: Kneipenwitze

Eines Tages geht ein Herr in ein Gasthaus. Während des Reingehens murmelt er vor sich hin: Scheiß Audi-Fahrer, Scheiß Audi-Fahrer. Nebenbei spukt er auch jedes mal auf den Boden. Er setzt sich gemütlich an den Tisch, kommt der Kellner und der Mann sagt: A Schnitzel und a Bier, Scheiß Audi-Fahrer *spuck*. Der Kellner wundert sich nur und schreibt die Bestellung auf. Während er auf das Essen und Trinken wartet, sagt er immer wieder Scheiß Audi-Fahrer und spuckt wie wild auf den Boden. und das immer durch und immer gleich, Scheiß Audi-Fahrer *spuck*. Die Gäste im Gasthaus werden schon unruhig, und der Wirt kommt zu dem Mann rüber. Er sagt zu ihm: Also bitte, unterlassen sie das "Scheiß Audi-Fahrer" und das Herumgespucke, sie vertreiben mir noch die Gäste! Er wieder: Scheiß Audi-Fahrer, ich kann nicht anders als nur Scheiß Audi-Fahrer *spuck*! Der Wirt: Warum denn nur? Er: Also, hören´s zu! Diese Scheiß Audi-Fahrer *spuck*! Ich fahr heut morgen mit meinem 7,5 Tonner LKW die B417 entlang, komm ins Schleudern, Rutsch in den Straßengraben und bleib stecken, absolut keine Chance wieder rauszukommen. Scheiß Audi-Fahrer *spuck*!. In dem Moment kommt so ein Scheiß Audi-Fahrer daher und fragt mich, ob er mich mit seinem Scheiß Audi aus dem Graben ziehen soll! Sag ich zu ihm: Wenn du das schaffst, dann blas ich dir einen! Scheiß Audifahrer sag ich jetzt nur.... *spuck*

Bewertungen: 5
Auf Facebook teilen
Frühstück
Kategorie: Kneipenwitze

Familie Schmidt übernachtet in einem Landgasthaus. Morgens setzen sie sich an den Frühstückstisch. "Das sieht ja schön aus", sagt Herr Schmidt. "Und schau mal das hübsche Muster auf der Butter", antwortet seine Frau. "Da staunen Sie", sagt der Wirt stolz, "das hab ich mit meinem Kamm ganz allein gemacht."

Bewertungen: 10
Auf Facebook teilen
Deprimiert
Kategorie: Kneipenwitze

"Was ist heute mit dir los?", fragt der Wirt den angetrunkenen Gast. "Ja weißt du", lallt Peter zurück, "heute früh war ich auf dem Finanzamt, die haben mich deprimiert." - "Das ist aber ungewöhnlich", meint der Wirt, "dass die vom Finanzamt einen Deppen prämieren."

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
1234567891011
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.