Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Nationen - Seite 3

Bewertungen: 126
Auf Facebook teilen
Zürcher...
Kategorie: Nationen

Zwei Zürcher sitzen im Wohnzimmer. Sagt der eine: "Du, feuer doch mal den Ofen an."

Der andere Zürcher spricht in Richtung Ofen: "OFEN VOR, NOCH EIN TOR!!"

"Nein, du dummer Jung, du musst den Ofen anmachen!"

"Ach so, na dann: Na Ofen, heute Abend schon was vor?"

Bewertungen: 117
Auf Facebook teilen
Schweiz vs. Österreich
Kategorie: Nationen

Ein Österreicher macht sich über einen Schweizer lustig. Irgendwann wird es dem Schweizer zu bunt und er sagt zu dem Österreicher: "Sei still! Wir haben wenigstens ein Plus im Wappen und kein Minus..."

Bewertungen: 52
Auf Facebook teilen
Grosse Väter
Kategorie: Nationen

Es waren einmal ein Italiener ein Deutscher und ein Amerikaner. Der Italiener sagte: "Mein Vater ist so gross, dass er mit dem Kopf an der Decke ankommt!"

Darauf meinte der Deutsche: "Das ist ja gar nichts! Mein Vater kann im Stehen die Wolken berühren!"

Worauf der Amerikaner den Deutschen fragte: "Hat dein Vater in den Wolken mal etwas weiches berührt?"

"Ja."

"Dann war das der Hintern von meinem Vater..."

Bewertungen: 124
Auf Facebook teilen
Die Blindschleiche
Kategorie: Nationen

Zwei Türkinnen gehen spazieren. Plötzlich entdecken sie eine Blindschleiche, die unter einem Busch hervorguckt. Die eine meint: "Das erinnert mich an den Schwanz von meinem Mann."

"Was so gross??"

"Nein, so dreckig."

Bewertungen: 193
Auf Facebook teilen
Serbische Hochzeit
Kategorie: Nationen

Woran erkennt man auf einer serbischen Hochzeit den Bräutigam?

Er trägt den schönsten Trainingsanzug.

Bewertungen: 134
Auf Facebook teilen
Äthiopischer Faden
Kategorie: Nationen

Was machen äthiopische Kinder, wenn ein Faden durch das Dorf gespannt wurde?

Im Schatten des Fadens spielen...

Bewertungen: 115
Auf Facebook teilen
Im Kaufhaus
Kategorie: Nationen

Eine Familie aus einem Entwicklungsland ist zum ersten Mal in einem Kaufhaus. Während sich die Mutter die Dessous anschaut, stehen Vater und Sohn voller Staunen vor einer geteilten Metalltür, die sich wie von Geisterhand öffnet und einen kleinen Raum freigibt. (Es ist natürlich ein Aufzug).

Der Sohn fragt: "Vater, was ist das?"

Der Vater: "Mein Sohn, so was habe ich im Leben noch nicht gesehen!"

Da humpelt eine kleine alte Dame mit einem schrumpeligen Gesicht und einem Buckel, der einer Hexe zur Ehre gereicht hätte, in den Aufzug. Die Tür schliesst sich, und Vater und Sohn beobachten die Lampen über der Tür, wie sie nacheinander aufleuchten: 12 - 13 - 14 - 15 - 14 - 13 - 12.

Da geht die Tür wieder auf, und eine phantastisch aussehende Blondine verlässt den Lift.

Der Vater zu seinem Sohn: "Schnell! Hol deine Mutter!!"

Bewertungen: 55
Auf Facebook teilen
Im Zugabteil
Kategorie: Nationen

In einem Zugabteil sitzen ein Deutscher Stahlkocher, ein Inuit, ein Tuareg und Jesus. Fragt der Inuit: "Sag' mal, du bist doch Jesus?"

Jesus: "Ja, das bin ich."

Der Inuit weiter: "Sag' mal, du kannst doch heilen mit Handauflegen und so...?"

Jesus: "Das wird mir nachgesagt."

Der Inuit: "Bei uns am Nordpol ist es immer so saukalt, dass ich davon schon Rheuma habe. Kannste da nicht mal was machen?"

Jesus legt seine Hand auf das Knie des Inuit, und schwupp, das Rheuma ist weg.

Da fragt der Tuareg: "Bei uns in der Wüste ist es immer so verdammt heiss; ich habe ständig Migräne. Kannste da nicht mal was machen?"

Jesus legt seine Hand auf den Kopf des Tuareg, und schwupp, die Migräne ist weg.

Da dreht sich Jesus zum Deutschen hin. Der rutscht von ihm ab und sagt: "Bleib' bloss weg; ich bin noch 14 Tage krankgeschrieben!"

Bewertungen: 100
Auf Facebook teilen
Verstecken in Äthiopien
Kategorie: Nationen

Was ist die Regel bei den Äthiopiern, wenn sie Verstecken spielen?

Es dürfen sich nicht zwei Äthiopier hinter einem Besenstiel verstecken...

Bewertungen: 44
Auf Facebook teilen
Alte, mechanische Uhren...
Kategorie: Nationen

Man hat einem digitalverwöhnten Japaner eine alte, mechanische Uhr aus dem Schwarzwald geschenkt, die auch prompt nach einigen Tagen stehenbleibt. Der Japaner öffnet das Gehäuse, und eine Ameise fällt heraus. "Kein Wundel", meint er, "Maschinist ist gestolben."

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
<12345678910111213>
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.