Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Datenschutzerklärung Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Politik - Seite 10

Bewertungen: 5
Auf Facebook teilen
Der Lügenbaum
Kategorie: Politik

Ein Mann kommt in den Himmel. Er kommt an einem Baum vorbei, an dem lauter Glocken hängen. Die bimmeln so fröhlich vor sich hin. "Petrus, wozu ist dieser Baum?" "Das ist ein Lügenbaum. Jedes Mal, wenn auf der Erde ein Mensch lügt, klingelt ein Glöckchen." "Achso." Der Mann bleibt noch eine Weile stehen, auf einmal fällt mit einem lauten Geschäpper der ganze Baum um. "Petrus, was ist denn nun passiert?" "Tja, Bundestagssitzung!"

Bewertungen: 34
Auf Facebook teilen
Der Autositz
Kategorie: Politik

Hannelore hat ein neues Auto. Sie bittet Helmut, ihr den Sitz vorzustellen. Helmut erklärt sich natürlich sofort dazu bereit und geht auch schon mit ihr zum neuen Auto. Dort angekommen, öffnet er die Tür und sagt: "Hannelore, das ist der Autositz - Autositz, das ist Hannelore!"

Bewertungen: 8
Auf Facebook teilen
Saumagen
Kategorie: Politik

Kohl, Major und Mitterand sind mal wieder in der Pfalz beim Mittagessen. Kohl und Major schmeckt`s, nur Mitterand stochert lustlos in seinem Saumagen herum. Fragt der Major den Kohl: "Mitterand scheint`s wohl nicht zu schmecken?". Meint Kohl: "Das werden wir gleich haben!" und flüstert dem Mitterand `was in`s Ohr. Mitterand fängt plötzlich an zu futtern wie ein Wilder. Meint Major: "Was hast Du ihm denn gesagt, Helmut?". Kohl: "Nun, ich habe ihm in aller Deutlichkeit zu verstehen gegeben, dass er das Saarland zurückbekommt, wenn er nicht aufisst."

Bewertungen: 37
Auf Facebook teilen
Überfahren
Kategorie: Politik

Version 1: Hitler fährt mit seinem Chauffeur übers Land. Plötzlich quieeetsch - papp - Ein Huhn überfahren! Wer soll es dem Bauern nur beibringen? Hitler sagt seinem Chauffeur grossmütig: "Lassen Sie mich mal machen, ich bin der Führer, der Bauer wird`s verstehen." Gesagt, getan, Hitler ab auf den Hof und kommt nach 1 Minute atemlos zurückgehetzt: Blaus Auge, Oberkiefer lädiert, den Hintern reibend. "Scheiße!", ruft er, "schnell weg hier!" Die beiden fahren eine Weile, plötzlich: quieeetsch! parramm - platsch! - ein Schwein überfahren! Hitler schaut den Chauffeur von der Seite an: "Jetzt gehen Sie aber mal!" Der Chauffeur geht zum Bauernhof. Hitler wartet. 10 Min., 30 Min. Nach einer Stunde erscheint der Chauffeur: singend, freudestrahlend, die Taschen voller Geld und einen dicken Schinken unter seinem Arm. "Ja mein Gott", ruft Hitler, "was haben Sie dem Bauern denn gesagt?" Chauffeur: "Heil Hitler, das Schwein ist tot!"

Bewertungen: 5
Auf Facebook teilen
Überfahren
Kategorie: Politik

Version 2: Kohl und sein Chauffeur fahren an einem Bauernhof vorbei. Dabei überfährt der Chauffeur ein Huhn. Kohl geht zum Bauernhof und erklärt dem Bauern, wie leid im alles tut. Kurze Zeit später kommt er mit einem blauen Auge wieder zurück. Am nächsten Tag muss Kohl wieder an dem Bauernhof vorbei und sein Fahrer überfährt dieses mal eine Kuh. Kohl sucht wieder den Bauern auf, und kommt mit zwei blauen Augen wieder raus. Noch einen Tag später überfährt Kohls Fahrer ein Schwein. Kohl sagt ihm: "Dieses mal sagen Sie es dem Bauern selbst!" Kohls Fahrer geht zum Bauernhof, und kommt nicht zurück. Kohl wartet... 1 Stunde..., 2 Stunden... Endlich kommt der Fahrer, mit Geschenken beladen, zurück. Kohl fragt ihn: "Was war denn los?" "Der Bauer war scheinbar froh..." "Was haben Sie ihm denn gesagt???" "Ich bin der Chauffeur von Kohl, und habe das Schwein überfahren!"

Bewertungen: 12
Auf Facebook teilen
Übersetzung
Kategorie: Politik

Helmut Kohl überfliegt einen Brief. In ihm steht irgendwo: "I don`t know it?" Helmut geht zu seiner Sekretärin und fragt sie: "Was heißt eigendlich: "I don`t Know it?" Sekretärin: "Ich weiß es nicht!" Kohl: "Schade, dann muss ich jemand anders fragen."

Bewertungen: 10
Auf Facebook teilen
päpstlich
Kategorie: Politik

Hannelore und Helmut Kohl sind auf Staatsvisite in England und besichtigen ein Pharmaunternehmen. Alle Produkte, die den Versand verlassen, werden mehrfach überprüft. Hannelore fragt die Frau am Fließband: "Warum packen Sie die Pillendosen wieder aus und dann wieder ein?" "Controlling", war die Antwort. "Mein Gott, sie sind ja hier päpstlicher als der Papst!" "Was sagst Du da?" fragt Helmut Hannelore. "Die sind hier päpstlicher als der Papst!" "I didn`t understand", räuspert sich Helmuts Begleiter. Helmut: "You are here popelier than the pope!"

Bewertungen: 5
Auf Facebook teilen
Krankenhaus
Kategorie: Politik

Hannelore und Helmut sitzen gemütlich in ihrem Haus, als auf einmal das Telefon klingelt. Helmut geht ran und fängt auf einmal an, bitterlich zu weinen. Als ihn Hannelore fragt, was denn sei, sagt er, dass das eben das Krankenhaus wäre, und dass sein Vater gestorben sei. Als Hannelore ihn nach einiger Zeit beruhigt hat, klingelt das Telefon wieder. Helmut geht wieder ran und fängt noch tausendmal schlimmer an zu weinen. Als Hannelore fragt, was denn nun schon wieder passiert sei, sagt Helmut: "Stell dir vor, das war wieder das Krankenhaus, der Vater meines Bruders ist auch gestorben."

Bewertungen: 12
Auf Facebook teilen
Förster
Kategorie: Politik

Honni und Kohl machen gemeinsam einen Waldspaziegang. Plötzlich sagt Honni zu Kohl: "Entschuldige Helmut, ich muss mal ein dringendes Geschäft erledigen. Geh` ruhig schon vor, ich komme dann nach." Gesagt, getan, Kohl geht weiter. Honni kommt und kommt nicht. Mensch denkt sich Kohl, wo bleibt der denn und geht zurück. Nach ein paar Metern trifft er zwei Förster. "Habt Ihr Erich Honnecker getroffen?" Die Förster antworten: "Jawohl, schon beim ersten Schuss!"

Bewertungen: 20
Auf Facebook teilen
American Football
Kategorie: Politik

Wie heißt Bin Ladens liebste Football-Mannschaft?

The New York Jets.

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
<45678910111213141516>
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.