Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Datenschutzerklärung Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Politik - Seite 4

Bewertungen: 28
Auf Facebook teilen
An der Schweizer Grenze
Kategorie: Politik

Helmut Kohl will über die Schweizer Grenze. Die Grenzbeamten wollen seinen Personalausweis sehen. Den hat er natürlich nicht dabei.

Kohl: "Was soll ich denn jetzt bloss machen?"

Beamter: "Ja, wir hatten da mal so einen ähnlichen Fall. Da war Boris Becker hier. Der hatte auch keinen Pass dabei. Da haben wir ihn ein paar Asse schlagen lassen, da war die Sache klar, das ist Boris Becker. Der konnte dann weiterfahren. Beckenbauer war auch mal hier, auch ohne Pass. Der hat dann so ein bisschen mit dem Ball gedribbelt und gespielt, da war die Sache auch klar, das ist Beckenbauer. Den liessen wir dann auch weiterfahren."

Kohl: "Aber, aber - ich kann doch nix."

Beamter: "Alles klar, Herr Bundeskanzler, Sie können passieren!"

Bewertungen: 75
Auf Facebook teilen
Probleme
Kategorie: Politik

"Ich weiss nicht, ob unsere momentanen Probleme an Unwissenheit, oder an mangelndem Interesse liegen."

"Keine Ahnung, ist mir auch egal."

Bewertungen: 42
Auf Facebook teilen
Wahlen
Kategorie: Politik

"Was machen Sie, wenn Sie gewählt werden?", fragt der Reporter den Politiker, der sich um ein Amt bewirbt.

"Darüber mache ich mir wenig Gedanken", bekennt der Politiker. "Was mich viel mehr beschäftigt ist, was ich machen werde, wenn ich nicht gewählt werde."

Bewertungen: 75
Auf Facebook teilen
Über New Orleans
Kategorie: Politik

Präsident Bush fliegt mit seinen Beratern über New Orleans. Auf einmal sagt Präsident Bush: "Kommt, wir schmeissen eine 100-Dollar-Note runter, dann ist wenigstens 1 Mensch glücklich!"

Darauf meint der erste Berater: "Nein, schmeissen wir doch lieber zwei 50er runter, dann sind zwei Menschen glücklich!"

"He, lasst uns doch gleich vier 25er Noten runterschmeissen, dann sind ganze vier Menschen glücklich!", tönt es vom zweiten Berater.

Plötzlich sagt der Pilot: "Wenn Sie nicht das Maul halten schmeisse ich Sie höchstpersönlich hier runter, dann ist die ganze Welt glücklich!"

Bewertungen: 12
Auf Facebook teilen
Buzonga
Kategorie: Politik

Der amerikanische Präsidentschaftskandidat, nennen wir ihn ruhig Herrn Clinton, hält eine Wahlrede im Indianerreservat. "Wenn Ihr mich wählt", schreit er ins Mikrofon, "mache ich Eurem Elend ein Ende." Und die Indianer rufen: "Buzonga, Buzonga." - "Ich lasse nicht zu, dass ihr diskriminiert werdet." - "Buzonga, Buzonga." - "In diesem Land der Freiheit sind alle Menschen gleich." - "Buzonga, Buzonga." - "Also gebt mir Eure Stimme."

Die Zuhörer sind kaum noch zu bändigen. "Buzonga, Buzonga." Erschöpft aber zufrieden klettert Herr Clinton von der Empore und tritt fast in eine Riesenhundekacke rein. Da kommt der Häuptling, nimmt ihn zur Seite und sagt: "Oh, seien Sie vorsichtig, treten Sie nicht in die Buzonga!"

Bewertungen: 70
Auf Facebook teilen
Opa und die GAL
Kategorie: Politik

Opa ist dreiundneunzig Jahre alt und hat in seinem Leben nie was anderes gewählt als Zentrum. Immer de Swatten! Nun musste er auch mal wieder zur Wahl, aber mit dreiundneunzig bist du ja nicht mehr so behende. Vor dem Wahllokal kam er ins Straucheln, fällt auf seinen Hintersten und kommt nicht wieder hoch. Kommt ein junger Mann auf ihn zu, mit mehr Bart als Gesicht. Einer, der alles bestreitet, nur nicht seinen Lebensunterhalt.

Der geht auf ihn zu und sagt: "Opa, ich helf dir auf die Beine, aber dafür musst du mich drinnen gleich wählen, ich bin von der GAL, ick bün grön!" "Ja", sagt Opa, "du hast doch gesehen, ich bin auf den Arsch gefallen und nicht auf den Kopf!"

Bewertungen: 23
Auf Facebook teilen
Gute und Schlechte Nachricht
Kategorie: Politik

Bin Laden sagt zu Bush: "Ich habe eine gute und eine schlechte Nachricht. Die gute ist: Ich ergebe mich. Die schlechte ist: Ich komm mit einem Flugzeug ...!"

Bewertungen: 45
Auf Facebook teilen
Entführung
Kategorie: Politik

Ein Amerikaner steht im Stau. Als er an die Reihe kommt, steht dort ein Mann und klopft an die Autoscheibe.

Der Autofahrer kurbelt die Scheibe runter und fragt: "Ja?" Der Mann antwortet: "Hallo! Ich bin vom Sammeldienst. Unser Präsident Georg W. Bush ist entführt worden und die Entführer wollen eine Million Dollar Lösegeld, sonst übergiessen sie ihn mit Benzin und zünden ihn an.

Der Autofahrer: "Und wie viel spenden die Leute so im Durchschnitt?" Der Mann: "So ca. 4-5 Liter!"

Bewertungen: 15
Auf Facebook teilen
Parlamentarier
Kategorie: Politik

"Sind Sie mit Ihrem Menü zufrieden?", will der Oberkellner vom Parlamentarier wissen. Siniert dieser: "Ja nun, teils, teils, mein Bester! Wenn doch das Fleisch nur nicht so in der Minderheit wäre ..."

Bewertungen: 20
Auf Facebook teilen
Staatsbesuch
Kategorie: Politik

Vor Ende seiner Amtszeit will Bill Clinton noch einmal Österreich besuchen. Als er am Flughafen landet, werden natürlich strengste Sicherheitsvorkehrungen getroffen. Genau 1005 Wachtmänner sollen bei der Begrüßung des Präsidenten für die Sicherheit sorgen. "Ist das nicht ein wenig übertrieben?", fragt der Bundeskanzler den obersten Sicherheitsbeamten. "Aber nein!", sagt dieser. "Fünf dienen zum Schutz von Bill Clinton und die restlichen 1000 zum Schutz der Frauen ...!"

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
<12345678910111213>
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.