Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Datenschutzerklärung Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Richter & Co. - Seite 11

Bewertungen: 34
Auf Facebook teilen
Verprügelt
Kategorie: Richter & Co.

Der Richter fragt den Angeklagten: "Sie haben eine Domina verprügelt?" Der Angeklagte:"Aber sie hat doch angefangen!"

Bewertungen: 28
Auf Facebook teilen
Schielender Richter
Kategorie: Richter & Co.

Drei Angeklagte stehen vor einem enorm schielenden Richter. Sagt der Richter zum ersten: "Bekennen Sie sich schuldig?" Antwortet der zweite: "Nein, Herr Richter". Richter zum zweiten: "Sie hab ich doch gar nicht gemeint." Darauf der dritte: "Ich hab ja auch gar nichts gesagt..."

Bewertungen: 28
Auf Facebook teilen
Ladung
Kategorie: Richter & Co.

Beim Vaterschaftsprozeß begleitet die beste Freundin die junge Mutter. Der Richter fragt sie: "Haben Sie auch eine Ladung bekommen?" "Nein, mich hat er nur geküßt..."

Bewertungen: 9
Auf Facebook teilen
Bessern
Kategorie: Richter & Co.

"Jetzt sind sie schon wieder hier!" sagt der Richter zum Angeklagten. "Das letzte Mal haben sie mir versprochen sich zu bessern!" - "Ja eben, Herr Richter, aber ich möchte mich noch viel mehr bessern!"

Bewertungen: 10
Auf Facebook teilen
Lampe
Kategorie: Richter & Co.

Vor Gericht bestand der Mathematiker darauf, dass er an derUnfallstelle mit einer Lampe, die er eine Minute hin und herschwenkte, Signale gegeben habe. Er stand dazu auf und demonstrierte, wie er es gemacht hatte. Das Gericht glaube seine Geschichte und die Klage wurde abgewiesen. "Herzlichen Glückwunsch," gratulierte der Verteidiger, als es vorbeiwar. "Sie waren im Zeugenstand sehr überzeugend." "Danke schön," antwortete der Mathematiker, "aber der Staatsanwalt hat mir ganz schön Angst gemacht." "Wie das?" fragte der Anwalt. "Ich hatte Angst, dass er mich fragt, ob die Lampe eingeschaltet war!"

Bewertungen: 22
Auf Facebook teilen
Vor Gericht
Kategorie: Richter & Co.

Vor Gericht fragt der Richter den Angeklagten aus :"Mit wem sind sie verheiratet?" Der Angeklagte antworted:"Mit einer Frau, Herr Richter." Der Richter schaute ein bisschen komisch und sagt das:"Aber das ist doch klar, dass sie mit einer Frau verheiratet sind." Der Angeklagte schaute den Richter an und sagt: "Nein, dass ist nicht klar. Meine Schwester zum Beispiel ist mit einem Mann verheiratet!"

Bewertungen: 14
Auf Facebook teilen
Eingebrochen
Kategorie: Richter & Co.

Erkundigt sich der Staatsanwalt: "Warum sind sie denn in die parkenden Autos eingebrochen?" - "Dumme Frage", antwortet der Angeklagte, "weil ich nicht schnell genug bin, um fahrende Autos aufzubrechen!"

Bewertungen: 42
Auf Facebook teilen
Raffiniert
Kategorie: Richter & Co.

"Die Einbrecher haben ihre Wohnung ausgeraubt, obwohl sie zu hause waren?" wundert sich der Polizist. "Ja, die Kerle waren so raffiniert, den Fernseher stehenzulassen!"

Bewertungen: 32
Auf Facebook teilen
Geburtsdatum
Kategorie: Richter & Co.

Der Gerichtsvorsitzende ermahnt den Angeklagten: "Sie dürfen nur sagen, was sie selbst gesehen haben, und nicht das, was sie nur vom Hörensagen kennen!" Der Angeklagte: "Jawohl!" Der Richter: "Gut, wann sind sie geboren?" Der Angeklagte schweigt. Fragt der Richter wieder: "Wann sind sie geboren, Angeklagter?" Der Angeklagte: "Das darf ich doch nicht sagen, ich kenne es nur vom Hörensagen!"

Bewertungen: 19
Auf Facebook teilen
Bekannt
Kategorie: Richter & Co.

Richter: "Ich kenn’ sie doch! Hab sie schon tausendmal gesehen! Sie sind doch sicher vorbestraft!" Angeklagter: "Nein. Ich bin Türsteher im Eros-Center..."

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
<567891011121314151617>
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.