Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Datenschutzerklärung Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Richter & Co. - Seite 3

Bewertungen: 89
Auf Facebook teilen
Besuchstag
Kategorie: Richter & Co.

Ein altes Mütterchen sitzt im Untersuchungsgefängnis ihrem Sohn gegenüber und sagt: "Hättest du doch nur auf mich gehört, mein Junge. Wie oft habe ich dir ins Gewissen geredet? Wie oft habe ich dich angefleht, endlich die rostige Knarre wegzuwerfen und dir ein modernes Schnellfeuergewehr zu kaufen?!"

Bewertungen: 20
Auf Facebook teilen
Arbeitgeber
Kategorie: Richter & Co.

Ein Obdachloser steht wegen eines Diebstahls vor Gericht. Auf die Frage des Richters, was er von Beruf sei, antwortet der Obdachlose: "Arbeitgeber, Herr Rat!"

Darauf donnert es zurück: "Ha, wem werden Sie schon Arbeit geben...?"

Treuherzig entgegnet der Obdachlose: "Na Ihnen zum Beispiel!"

Bewertungen: 15
Auf Facebook teilen
Konkurrenz
Kategorie: Richter & Co.

"Weshalb sitzen Sie?", fragt der Gefängnisarzt.

Der Neuangekommene zuckt die Achseln und antwortet: "Manöver der Konkurrenz."

"Wieso der Konkurrenz?", will der Arzt wissen.

"Nun ja", erklärt der Gefangene, "ich habe dieselben Fünffrankenstücke angefertigt, wie der Staat!"

Bewertungen: 24
Auf Facebook teilen
Milde Strafe
Kategorie: Richter & Co.

Verständnislos schüttelt der Mithäftling den Kopf: "Wie hast du nur gerade ein Jahr bekommen? Schliesslich hast du deine Frau ermordet!"

Der Glückspilz antwortet: "Da ist nichts merkwürdiges dran. Der Richter war vorher mit ihr verheiratet."

Bewertungen: 46
Auf Facebook teilen
Ganz schön zugesetzt
Kategorie: Richter & Co.

Mandelstamm hat eingebrochen. Er steht vor Gericht.

"Eins verstehe ich nicht", sagt der Richter. "In der Wohnung lagen unverschlossene Wertgegenstände herum. Warum haben Sie nur diesen wertlosen Krempel mitgenommen?"

Der Einbrecher: "Herr Richter, ich halte es nicht mehr aus! Meine Frau hat mir wirklich schon genug zugesetzt deswegen - und jetzt fangen Sie auch noch damit an!"

Bewertungen: 33
Auf Facebook teilen
Der Weinhändler
Kategorie: Richter & Co.

Ein Weinhändler muss sich wegen Panscherei vor Gericht verantworten. "Ich bin unschuldig", jammert er. "Das Wasser haben meine Kinder in den Wein geschüttet."

Also befragt der Richter die Kinder: "Ist das wahr?" - "Ja, wir haben in der Kellerei gespielt." - "Und was habt ihr gespielt?" - "Na, Weinhändler! Was sonst?"

Bewertungen: 35
Auf Facebook teilen
Ganz schön buschig
Kategorie: Richter & Co.

Hans steht vor Gericht. "Wieso haben Sie Ihren Nachbarn erschossen?", fragt der Richter.

Hans: "Ich wollte Füchse jagen."

"Sie können wohl einen Mann von einem Fuchs unterscheiden.", schimpft der Richter.

Darauf meint Hans: "Ich habe ja nur den buschigen Schwanz gesehen!"

Bewertungen: 60
Auf Facebook teilen
Wiedererkannt
Kategorie: Richter & Co.

Richter: "Angeklagter, erkennen Sie diesen Revolver wieder?"

Angeklagter: "Jawohl!"

Richter: "Na endlich!"

Angeklagter: "Natürlich, Sie haben ihn mir ja letzte Woche fast täglich gezeigt!"

Bewertungen: 60
Auf Facebook teilen
Ein bekanntes Gesicht
Kategorie: Richter & Co.

Richter: "Ich kenne Sie doch! Hab Sie schon tausendmal gesehen! Sie sind doch sicher vorbestraft."

Angeklagter: "Nein. Ich bin Türwächter im Eros-Center."

Bewertungen: 34
Auf Facebook teilen
Gerichtsverhandlung
Kategorie: Richter & Co.

Der Richter verhört den Angeklagten: "Wo waren Sie während der Tatzeit?"

"Im Kino."

"So so, vermutlich alleine! ?"

"Oh nein, Herr Richter, die Vorstellung war ausverkauft!"

"Aber, Sie kannten keinen?"

"Doch - Kevin Costner! Wegen dem bin ich doch reingegangen!"

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
<12345678910111213>
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.