Bitte gib deine E-Mail Adresse und Passwort ein:

Automatisches anmelden

Passwort vergessen? - Gib deine E-Mail Adresse ein und klicke auf Passwort zusenden und wir senden dir dein Passwort per E-Mail. zu

Witze Bilder Filme Powerpoint Horoskop Geburtstage
Promi Geburtstage
Heute und die nächsten 7 Tage
Wähle ein Datum:
Dein Humor.li Konto
Mein Konto Passwort ändern
Kontakt Disclaimer Impressum Werbung Newsletter Witz des Tages
© 2018 Creative Web Solutions GmbH

Witze der Kategorie Schweinereien - Seite 11

Bewertungen: 38
Auf Facebook teilen
Pflaumensaft
Kategorie: Schweinereien

Ein Mann kommt in eine Bar und ruft: "Ein Glas Milch, bitte!"

Die Barkeeperin bringt ein leeres Glas, holt ihre Brust raus und füllt das Glas mit Milch. Da fasst sich der Mann an den Kopf und sagt: "Zum Glück habe ich keinen Pflaumensaft bestellt!"

Bewertungen: 111
Auf Facebook teilen
Weiberabend
Kategorie: Schweinereien

Zwei Frauen gehen saufen. Auf dem Weg nach Hause müssen sie mal, aber weit und breit ist kein WC zu sehen. Nur ein Friedhof. Sie gehen hinter einen Grabstein, haben aber nichts zum abwischen dabei.

Die 1. wischt sich mit ihrem Slip ab und wirft ihn weg. Die 2. nimmt eine Kranzschleife.

Tags drauf treffen sich die Ehemänner. "So geht's nicht weiter. Meine Frau kam besoffen und ohne Höschen heim!", beklagt sich der eine.

Darauf der andere: "Das ist nichts. Meine kam auch besoffen heim und zwischen den Arschbacken hatte sie ein Band mit der Aufschrift: 'Wir werden dich nie vergessen, deine Freunde von der Feuerwehr'!"

Bewertungen: 66
Auf Facebook teilen
Der grösste Mund
Kategorie: Schweinereien

Drei Jungs streiten sich darum, wessen Mutter den grössten Mund hat.

Der erste sagt: "Meine Mutter bekommt einen ganzen Apfel in den Mund!"

Darauf sagt der zweite: "Meine Mutter bekommt eine ganze Melone in den Mund!"

Der dritte entgegnet: "Das ist doch gar nichts. Ich hab gestern aus dem Schlafzimmer meiner Eltern gehört, wie mein Vater zu meiner Mutter gesagt hat: 'Mach den Fernseher aus und nimm ihn in den Mund'!"

Bewertungen: 40
Auf Facebook teilen
Sprühsahne und Früchte
Kategorie: Schweinereien

Ein Bayer, ein Chinese und ein Amerikaner gehen in den Puff. Der Chinese geht als erstes hinein, kommt wieder heraus und hat ein riesiges Grinsen im Gesicht.

Der Bayer und der Amerikaner fragen ihn, warum er denn so grinst und der Chinese erzählt: "Leute, es war so geil! Sie hat mir Sprühsahne auf meinen Penis gesprüht und dann ... naja ihr wisst schon!"

Der Amerikaner geht als nächstes in den Puff. Er kommt wieder raus und auch er hat so ein riesiges Grinsen im Gesicht. Er erklärt: "Das war der Oberhammer! Es war so was von geil! Sie hat mir erst Sahne auf den Penis gesprüht, dann hat sie oben drauf noch eine Ananasscheibe gelegt und dann hat sie daran rumgeknabbert und ... na ihr wisst schon!"

Als letztes geht der Bayer hinein und kommt später mit einem vor Schmerz verzehrtem Gesicht wieder heraus. Er erklärt: "Also, das war echt sooo geil! Sie hat mir erst Sahne auf den Penis gesprüht und dann hat sie oben drauf auch eine Ananasscheibe gelegt und ganz oben drauf dann noch eine Kirsche. Leute, des hat so geil ausgeschaut, da hab ich´s selber gfress´n!"

Bewertungen: 29
Auf Facebook teilen
Unterschied
Kategorie: Schweinereien

Was ist der Unterschied zwischen Gruppensex und Gruppentherapie?

Bei der Gruppentherapie hört man von den Problemen anderer Leute, beim Gruppensex sieht man sie!

Bewertungen: 88
Auf Facebook teilen
Die Gerda
Kategorie: Schweinereien

Karl-Heinz hat Lust auf Oral-Sex und geht ins Bordell. Am Empfang wird er zur Gerda in den 1. Stock geschickt. "Hallo Gerda. Ich hätte gerne Oral-Sex. Kannst du das überhaupt?"

Gerda geht mit ihm zum Fenster und sagt: "Siehst du unten im Hof den Ferrari stehen? Das ist meiner. Nur verdient durch Oral-Sex."

Karl-Heinz ist begeistert und es geht gleich mächtig zur Sache.

Zwei Tage später hat er Lust auf Anal-Sex. Er geht wieder ins Bordell und auch wieder zur Gerda. "Hallo Gerda! Ich hätte gerne Anal-Sex. Kannst du das denn?"

Gerda führt ihn wieder zum Fenster und sagt: "Siehst du dort im Hafen die 30m Yacht liegen? Das ist meine. Nur verdient durch Anal-Sex!"

Karl-Heinz ist wieder begeistert und es geht gleich zur Sache. Wiederum zwei Tage später hätte er gerne normalen Sex und geht wieder zur Gerda. "Hallo Gerda! Ich hätte gerne normalen Sex. Kannst du das auch?"

Wieder wird er zum Fenster geführt. "Siehst du am Horizont das 25-stöckige Hochhaus? Das könnte meins sein... wenn ich eine Muschi hätte."

Bewertungen: 44
Auf Facebook teilen
Das Kloster
Kategorie: Schweinereien

Ein Mann geht ins Kloster, weil er keine Frau findet. Der Klosteraufseher führt den neuen Bruder als erstes in den Speisesaal. Danach zeigt der Klosteraufseher dem neuen Bruder sein Zimmer.

Etwas schüchtern fragt der neue Bruder: "Entschuldige bitte die Frage, aber was mache ich denn, wenn mich dieses eine, ganz bestimmte Bedürfnis überkommt?"

Wissend lächelnd nickt der Klosteraufseher. Er führt den neuen Bruder zu einem Zimmer, in dem ein Schrank mit einem Loch steht.

Er sagt: "Dies ist das Schrankzimmer. Wenn dich dieses eine, ganz bestimmte Bedürfnis überkommt, dann kannst du dich von Montag bis Samstag hier an diesem Schrank vergnügen."

Erleichtert sagt der neue Bruder: "Das ist gut zu wissen! Aber was ist mit Sonntag?"

"Nun, mein Bruder", antwortet der Klosteraufseher, "Sonntags hast du Schrankdienst."

Bewertungen: 102
Auf Facebook teilen
Fritzchen im Religionsunterricht
Kategorie: Schweinereien

Fritzchen schläft im Religionsunterricht.

Lehrer: "Wie heisst der Herr über alles in der Welt?"

Fritzchen kriegt von seinem Nachbarn einen Stift in seine Kronjuwelen und schreit auf: "Oh GOTT!"

Lehrer: "Sehr gut, Fritzchen. Und wie heisst der Sohn von Gott?"

Fritzchen kriegt wieder einen Stich und schreit: "JESUS!"

Lehrer: "Sehr gut! Und was sagte Eva zu Adam, nachdem sie ihr 5. Kind bekommen haben?"

Nachdem Fritzchen wieder einen Stich gekriegt hat ruft er laut: "Wenn du ihn mir noch einmal reinsteckst, brech ich ihn dir ab!!!"

Bewertungen: 29
Auf Facebook teilen
Vampirische Bestellungen
Kategorie: Schweinereien

Drei Vampire sitzen in einem Lokal. Der erste Vampir bestellt 1/2 Liter Blut. Der zweite bestellt einen Liter Blut. Da nimmt der dritte Vampir einen gebrauchten OB heraus und sagt: "Ich mach mir heute einen Tee!"

Bewertungen: 39
Auf Facebook teilen
Hilfsbereit
Kategorie: Schweinereien

Ein Mann kommt in eine öffentliche Toilette und bittet den am Nebenurinalbecken stehenden Herrn, ihm behilflich zu sein und sein "bestes Stück" zu halten, während er uriniert. Dieser ist ausser sich und sagt: "Sind Sie verrückt? Das mach ich garantiert nicht!"

"Bitte", sagt der Mann, "ich gebe Ihnen auch 10€ dafür!"

"Nein, verdammt und nochmal nein, Sie Ferkel!"

"OK, wie wäre es mit 20€, wenn Sie es tun?"

Genervt willigt der angesprochene ein und hält ihm widerwillig sein Teil. Währenddessen schaut der Helfer kurz auf das Teil, das er da hält und stutzt. "Guter Mann, haben Sie sich schon mal Ihren Penis genauer angesehen? Der ist total vereitert und glibbrig. Mann, Sie müssen unbedingt zum Arzt gehen!"

"Da war ich schon."

"Und was hat er gesagt?"

"Er weiss auch nicht, was das ist. Meinte aber, ich solle es um Gottes Willen bloss nicht anfassen!" ...

Weitere Seiten mit Witzen dieser Kategorie:
<567891011121314151617>
Die Betreiber dieser Plattform erklären nach bestem Wissen und Gewissen keine Kenntnis von Verletzungen von Rechten Dritter durch Heraufladen beispielsweise von urheberrechtlich geschützten Werken Kenntnis zu haben. Diese Plattform wird regelmässig überprüft und erkennbare, widerrechtliche Inhalte werden umgehend gelöscht. Die Möglichkeiten, Verletzungen von Rechten Dritter insbesondere im Urheberrecht zu überprüfen, sind jedoch beschränkt. Personen, die sich in ihren Rechten verletzt fühlen, sind gebeten, sich umgehend zu melden, damit Inhalte, die ihre Rechte verletzen könnten, umgehend gelöscht werden können. Die Nutzer sind aufgefordert, nur gesetzeskonforme Inhalte auf diese Plattform zu laden.